Download Die Schlüssel zur Diagnose und Therapie der Herzkrankheiten by Prof. Dr. Paul D. White (auth.) PDF

By Prof. Dr. Paul D. White (auth.)

Show description

Read Online or Download Die Schlüssel zur Diagnose und Therapie der Herzkrankheiten PDF

Similar german_8 books

Anglo-friesische Runensolidi im Lichte des Neufundes von Schweindorf (Ostfriesland)

The examine of mnie cash has now not but obtained the joint recognition of mnic and numismatic specialists which by myself turns out more likely to remedy the unanswered difficulties whieh they now demonstrate. (C. H. V. Sutherland, Anglo-Saxon chilly Coinage within the gentle of the Crondall Hoard, S. forty) Als wir unsere Gespr? che iiber das modify und die Bedeutung der anglo friesischen Runenmiinzen begannen, konnten wir noch nicht wissen, daB uns eines Tages der Neufund eines Runensolidus zu einer gemeinsamen Ver?

Sexualität: Lehrbuch für Biologen und Mediziner

Die Misere unseres deutschen Universitäts-und Hochschulsystems trifft den Studen­ ten auch und vor allem in seinem Bemühen um Vor-und Nacharbeitung der Lehr­ veranstaltungen: Viele Disziplinen zeichnen sich durch einen katastrophalen Mangel an geeigneten Textbüchern aus. Das Skripten-Unwesen mit seinen nachteiligen und nachhaltigen Folgen beweist es.

Additional resources for Die Schlüssel zur Diagnose und Therapie der Herzkrankheiten

Sample text

5. Kapitel Schmerzen Der Schmerz ist eines der wichtigsten und interessantesten Symptome der gestorten Herz-Kreislauffunktion. In der uberwiegenden Mehrzahl der Falle ist er einfach zu deuten, aber oft kann man zu keiner Klarheit dariiber kommen. Dabei ist die richtige Analyse des Schmerzes fUr die Differentialdiagnose von groBter Bedeutung. Zu allererst muB man wissen, daB einer der Griinde fUr die Kompliziertheit des Problems darin liegt, daB bei vielen Kranken zwei, drei oder noch mehr verschiedene Arten von Schmerzen auftreten.

Nachlassen der Schmerzen bei Anstrengung. 1. Die Schmerzen werden durch leichten bis maBigen Gebrauch der Arme, besonders beim Hochschwingen eines Armes in schneller Gangart hervorgerufen. 8. Entstehung oder Ver3' 36 Schmerzen starkung des Brustschmerzes beim tiefen Atemholen. Und9. Lokale Druckempfindlichkeit und 10. Gleichzeitiges Auftreten einer Reihe von Begleitsymptomen, wie Herzklopfen, Seufzeratmung, SchwindeJ und Schwache. 1m allgemeinen ist das Vorliegen einer Koronarinsuffizienz um so unwahrscheinlicher, je zahlreicher die Beschwerden sind.

Wer allerdings den Patienten nur eilig untersucht und oberflachlich befragt, laBt sich diese einfache Unterscheidungsmoglichkeit nach Dauer, Charakter und Lokalisation der Beschwerden entgehen. Von sich aus gibt der Patient ja nur an, daB er Schmerzen vorn in der Brust habe, die durch Anstrengung oder Aufregung ausgelost, bzw. verstarkt wurden. Diese eine Gemeinsamkeit mit der Angina pectoris braucht aber nicht zum AnlaB einer FehIdiagnose zu werden. Das Hervortreten dieses Beschwerdekomplexes aus dem Gesamtbild der neurozirkulatorischen Dystonie hat ihm schon vor langem die Bezeichnung Anstrengungssyndrom eingetragen.

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 27 votes