Download Die Chirurgie des Anfängers: Vorlesungen über Chirurgische by Georg Axhausen PDF

By Georg Axhausen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die Chirurgie des Anfängers: Vorlesungen über Chirurgische Propädeutik PDF

Similar german_8 books

Anglo-friesische Runensolidi im Lichte des Neufundes von Schweindorf (Ostfriesland)

The examine of mnie cash has now not but obtained the joint cognizance of mnic and numismatic specialists which on my own turns out more likely to remedy the unanswered difficulties whieh they now reveal. (C. H. V. Sutherland, Anglo-Saxon chilly Coinage within the gentle of the Crondall Hoard, S. forty) Als wir unsere Gespr? che iiber das modify und die Bedeutung der anglo friesischen Runenmiinzen begannen, konnten wir noch nicht wissen, daB uns eines Tages der Neufund eines Runensolidus zu einer gemeinsamen Ver?

Sexualität: Lehrbuch für Biologen und Mediziner

Die Misere unseres deutschen Universitäts-und Hochschulsystems trifft den Studen­ ten auch und vor allem in seinem Bemühen um Vor-und Nacharbeitung der Lehr­ veranstaltungen: Viele Disziplinen zeichnen sich durch einen katastrophalen Mangel an geeigneten Textbüchern aus. Das Skripten-Unwesen mit seinen nachteiligen und nachhaltigen Folgen beweist es.

Extra info for Die Chirurgie des Anfängers: Vorlesungen über Chirurgische Propädeutik

Sample text

Wir wiirden aber bei der Besprechung der wichtigen pyogenen Infektion des Menschen unvollkommen sein, wollten wir nicht der Tatsache gedenken, daB die pyogenen Kokken zum Eintritt in den menschlichen Korper nicht unbedingt einer Wunde bediirfen, daB sie auch in die unverletzte Raut eindringen konnen. Wenn zahlreiche Staphylokokken durch reibende Kleidung in die Ausfiihrungsgange der Talgdriisen undin die Raarfollikel hineingerieben werden, so konnen sie sich in diesen Schlupfwinkeln so massenhaft vermehren, daB sie nun die hier sehr diinne Epidermis zu durchdringen vermogen.

Sie sind durch Fortwischen der Gerinnsel mit trockenen odeI' mit KochsalzlOsung befeuchteten Tupfern leicht zu entfernen. Eine besonders gute mechanische Sauberung erzielt man durch Eindriicken von Tupfern, die mit Wasserstoffsuperoxyd getrankt sind. Es entsteht dann ein reichlicher weiBer Schaum, da durch die roten Blutkorperchen der Sauerstoff aus dem Superoxyd frei wird. Der Schaum tragt mechanisch feine Fremdkorper und Bakterien nach auBen. Aber andere Bakterien haften fest in der Wundfiache seIber, wieder andere sit zen in den oberfiachlichen Gewebsschichten - und gerade diese Bakterien sind zu fiirchten.

Am Randriicken, die einzelnen LymphgefaBentziindungen ineinandel', so kommt es zu einer flachenhaften Rotung und Schwellung, die die Zusammensetzung der einzelnen Strange nul' mehr an del' oberen Gl'enze erkennen laBt. Das ist die konfluiel'ende Lymphangitis, die so haufig irrtiimlichel'weise als Phlegmone angesprochen wird und zu unnotigen Einschnitten verleitet. Von der Phlegmone unterscheidet sie sich durch die Weichheit und maBige Druckempfindlichkeit der Schwellung, sowie durch das Fehlen schwerer allgemeiner Krankheitszeichen.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 6 votes