Download Die Berechnung rotierender Scheiben und Ringe: nach einem by M. Donath (auth.) PDF

By M. Donath (auth.)

Show description

Read Online or Download Die Berechnung rotierender Scheiben und Ringe: nach einem neuen Verfahren PDF

Similar german_13 books

Leitfaden für Desinfektoren in Frage und Antwort

IV Fettgehalt, Waschmittel und Reinigungsgerate zur Verfugung stehen. Da gerade die Seife eines der wichtigsten Mittel zur Forderung der Reinlichkeit und damit zur Seuchenverhutung ist, aber ihre derzeitige Zuteilung ungenugend ist, sollte eine ver mehrte Seifenzuteilung an die Bevolkerung erfolgen. Infolge der nach dem Kriege eingetretenen Verk appung der Rohstoffbasis einer Reihe von Desinfektionsmitteln und der interzonalen Handelsbeschrankungen sind manche alteren und bewahrten Desinfektionsmittel oft nicht oder nur in unzureichender Menge erhaltlich.

Extra resources for Die Berechnung rotierender Scheiben und Ringe: nach einem neuen Verfahren

Sample text

16. Die Vorgänge in Zellen. Die einfachste Zelle besteht aus Kupfer und Zink in verdünnter Schwefelsäure. Das Zink ist amalgamiert, damit es nicht auch ohne die Tätigkeit der Zelle von der Schwefelsäure gelöst wird. Man beobachtet nun bei offener Zelle durch ein Elektrometer, daß das Kupfer positiv, das Zink negativ geladen ist. Verbindet man die beiden Klemmen durch einen Leiter, so fließt ein Strom außen vom Kupfer zum Zink und innen vom Zink zum Kupfer. Dabei wird die Schwefelsäure zerlegt, und der Wasserstoff wandert mit dem Strome zum Kupfer, wo er sich in Blasen ansetzt.

Die Polarisation. Zersetzt man verdünnte Schwefelsäure zwischen Platinelektroden, so mißt man an der Zersetzungsstelle eine Klemmenspannung von zwei bis drei Volt. Legt man eine Spannung daran, die niedriger ist, 14. Die Polarisation. 31 so wird das Wasser überhaupt nicht zersetzt, und legt man nach Bild 23 eine höhere Spannung, z. B. 10 oder 20 Volt, unter Zwischenschaltung eines Widerstandes daran, so stellt sich von selbst eine Klemmenspannung im Betrage von zwei bis drei Volt her. Ist in Bild 23 Eo die von der Maschine erzeugte Spannung, I die Stromstärke, R der Vorschaltwiderstand einschließlich des Widerstandes der Maschine und der Zuleitung, so ergibt sich die Klemmenspannung Eil der Zersetzungszelle zu Eo - I • R.

Luft und Eisen durchdringt. Eine Röhre, für deren Querschnitte dieser gleichbleibende Fluß gleich I Maxwell ist, bezeichnen wir als Einhei tsröhre. ann also auch durch die Zahl der Einheitsröhren, welche die Fläche durchsetzen, gemessen werden. Vielfach bezeichnet man die Zahl der Einheitsröhren auch als die KraftlinienzahL Da der Fluß durch jeden Querschnitt einer Röhre gleich groß ist, so kommen wir zu der Vorstellung eines sich innerhalb der Röhre fortsetzenden Flusses, der die Röhre erfüllt, nacheinander die einzelnen Teile einer Röhre durchdringt, sich verzweigt usw.

Download PDF sample

Rated 4.88 of 5 – based on 28 votes