Download Der Kalzium-Phosphat-Stein by G. Rutishauser (auth.), PD Dr. J. M. Baumann, PD Dr. M. A. PDF

By G. Rutishauser (auth.), PD Dr. J. M. Baumann, PD Dr. M. A. Dambacher, Prof. Dr. H. G. Haas, Prof. Dr. G. Rutishauser, Prof. Dr. H. Sommerkamp (eds.)

Show description

Read or Download Der Kalzium-Phosphat-Stein PDF

Best german_8 books

Anglo-friesische Runensolidi im Lichte des Neufundes von Schweindorf (Ostfriesland)

The learn of mnie cash has now not but got the joint consciousness of mnic and numismatic specialists which on my own turns out prone to clear up the unanswered difficulties whieh they now demonstrate. (C. H. V. Sutherland, Anglo-Saxon chilly Coinage within the gentle of the Crondall Hoard, S. forty) Als wir unsere Gespr? che iiber das regulate und die Bedeutung der anglo friesischen Runenmiinzen begannen, konnten wir noch nicht wissen, daB uns eines Tages der Neufund eines Runensolidus zu einer gemeinsamen Ver?

Sexualität: Lehrbuch für Biologen und Mediziner

Die Misere unseres deutschen Universitäts-und Hochschulsystems trifft den Studen­ ten auch und vor allem in seinem Bemühen um Vor-und Nacharbeitung der Lehr­ veranstaltungen: Viele Disziplinen zeichnen sich durch einen katastrophalen Mangel an geeigneten Textbüchern aus. Das Skripten-Unwesen mit seinen nachteiligen und nachhaltigen Folgen beweist es.

Extra resources for Der Kalzium-Phosphat-Stein

Sample text

Wahrscheinlich handelt es sich um sekundäre pyelonephritische Zystenbildungen. Die Rinnen auf der Steinoberfläche (rechts E, links I), werden von Lancisi als "Kanäle" beschrieben, die den Urin zum Nierenbecken bringen. 1 Historisches Obwohl die Beziehungen zwischen eiternden Lumbalfisteln und Steinleiden seit dem Altertum bekannt sind und bereits Hippokrates die Drainage von stein bedingten paranephritisehen Abszessen empfahl, blieb die einzig erfolgversprechende Behandlung infizierter Steine ihre chirurgische Entfernung - naturgemäß während Jahrhunderten ein Wunschtraum und war später auch in der chirurgischen Ära bis zur Entdeckung der Infektchemotherapie mit Sulfonamiden in den Jahren vor dem Zweiten Weltkrieg eine recht gefährliche Angelegenheit.

Vorgehen bei der Nebenschilddrüsenchirurgie Chirurg Endokrinologe Pathologe Freilegen aller 4 EK ohne Biop ie I Drüse Ilergrößerl: _ Adenom wird entfernt Befund be prechen Po top. Ca-Kontrolle Postop. Bestätigung der Diagnose ehncllsehnitt aller 4 Drü en alle 4 Drüsen vergrößert Besprechung zu dritt _3' /, EK resezieren cv. Gewebe f. Implantation niellt alle oder kein EK ge[I/nden - weiler uchen gegen _ obere Mediastinum -> hinter Oe ophagu -> gegen Kieferwinkel ->ev. Adenom wird entfernt Trotz langem Suchen kein Adenom gefunden .....

35% der Patienten zu keinem Anstieg, bei 58% resp. 52% aber zu einem Abfall der Phosphatclearance bis minus 35% kam. Dies stützt die Ansicht, daß der früher gebräuchliche Begriff der "Autonomie" des PHPT nicht mehr gerechtfertigt ist und besser durch die Bezeichnung "Maladaptation" ersetzt wird, und daß es auch biochemisch zwischen hyperkalzämischen Adenomen und primären hyperkalzämischen Hyperplasien Übergänge gibt. Die Bestimmung der verschiedenen Indizes der Phosphatausscheidung allein hat wegen ihrer Überlappung zu der Norm eine geringe diagnostische Aussagekraft (HAAs, 1966).

Download PDF sample

Rated 4.79 of 5 – based on 18 votes