Download Der landwirtschaftliche Kredit und seine durchgreifende by NA Trosien PDF

By NA Trosien

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read more

Download Anglo-friesische Runensolidi im Lichte des Neufundes von by Peter Berghaus PDF

By Peter Berghaus

The learn of mnie cash has now not but got the joint realization of mnic and numismatic specialists which by myself turns out prone to clear up the unanswered difficulties whieh they now show. (C. H. V. Sutherland, Anglo-Saxon chilly Coinage within the mild of the Crondall Hoard, S. forty) Als wir unsere Gespr?che iiber das modify und die Bedeutung der anglo friesischen Runenmiinzen begannen, konnten wir noch nicht wissen, daB uns eines Tages der Neufund eines Runensolidus zu einer gemeinsamen Ver?ffentlichung fiihren wiirde. Dankbar haben wir dann jedoch den Zufall genutzt. Im Verlaufe unserer Studien haben wir uns bei unseren Oberlegungen immer wieder gegenseitig durch die Aussage unserer Fach gebiete erg?nzen und weiterfiihren k?nnen. Es conflict uns deshalb eine besondere Freude, daB wir unser Thema vor der Arbeitsgemeinschaft fur Forschung im Karl-Arnold-Haus, Haus der Wissenschaften, zu Diisseldorf vortragen konnten, de ren vornehmstes Ziel es ist, die verschiedenen Wissenschaftszweige zu gemeinsamer Forschung anzuregen. So gilt unser besonderer Dank der Arbeitsgemeinschaft fur Forschung, ferner aber auch den Beamten der Sammlungen, die uns das Studium und die Ver?ffent lichung ihrer kostbaren Sch?tze erm?glicht haben. Miinster (Westf. ), Dezember 1966 Peter Berghaus Karl Schneider Die Runensolidi in numismatischer Sicht Von Peter Berghatls, Miinster (Westf. ) Anfang Marz 1948 wurde bei Feldarbeiten in Schweindorf (Kreis Wittmund, Ostfriesland) eine Goldmiinze gefunden, die 1963 in den Besitz des Miinzensammlers Alexander Ochernal (t 1963) in Norden iiberging.

Show description

Read more

Download Technologie im Wettbewerb: Von der privaten zur by Helmut Koch PDF

By Helmut Koch

Wie bekannt, wird die in Privatbesitz befindliche Flugzeugindustrie aller Lander bislang als Teil der privaten Wettbewerbswirtschaft der Luftfahrt - auf technisch wissenschaftlicher Wirtschaftsstufe - angesehen. Anscheinend aber stellt der zivile Flugzf;ugbau neuerdings Aufgaben, die das Leistungsvermogen der privaten Flug zeugindustrie deutlich ubersteigen, wie beim Oberschallflugzeug oder great Sonic shipping (SST) der united states; von seinen Entwicklungskosten hat die Regierung der Vereinigten Staaten icht weniger als ninety % ubernommen 1. Die Verwirklichung der britisch-franzosischen Concorde hangt praktisch gleich falls yom Beitrag und der Haltung der beiden Regierungen abo Die Geschichte des Projekts verzeichnet aus verschiedenen Grunden eine Steigerung der Entwicklungs kosten von a hundred and fifty bis one hundred seventy Millionen auf 500 Mill. Pfund Sterling 2, eine Mehrbela stung, die - zumal als nicht vorhergesehen - nur die Staaten tragen konnten. Aus schlaggebend ist die Tatsache, daB es die beiden Regierungen sind, die uber eine Teilnahme am Concorde-Projekt entscheiden. Weder die franzosische Firma Sud Aviation noch die British plane company noch auch der franzosische oder britische Staat allein sieht sich zu seiner Realisierung in der Lage.

Show description

Read more

Download Einführung in die Viskosimetrie und Rheometrie by Dr.-Ing. Hans Umstätter (auth.), Dr.-Ing. Hans Umstätter PDF

By Dr.-Ing. Hans Umstätter (auth.), Dr.-Ing. Hans Umstätter (eds.)

Physiker und Chemiker, Theoretiker und Praktiker sind in hohem Maße an der Viskosimetrie interessiert. Die Fachsprache der daran Betei­ ligten ist aber so verschieden, daß eine Verständigung mehr als sonst erschwert wird. Solche Probleme werden immer dann vordringlich, wenn der zu be­ handelnde Gegenstand so komplex ist, daß die Praxis ·nicht auf ihre wissenschaftliche Klärung warten kann und dann einem Konventionalis­ mus Raum gibt, der in der Folge den Weg für eine erfolgreiche Lösung der Probleme verbaut. Erschwerend kommt hinzu, daß manche der in Frage stehenden Mes­ sungen "unreproduzierbar" sind, so daß zeitweise ernste Zweifel über ihren Wert auftauchten. Schwierigkeiten der Verständigung zeigen sich daher besonders in den Fachausschüssen der Normung, in denen bindende Entschlüsse gefaßt werden müssen, die dann als Richtlinien für die prak­ tische Durchführung dieser paintings der Materialprüfung gelten sollen. guy hat daher wiederholt staatlichen Stellen nahegelegt, auf diesem Gebiete ordnend zu wirken. Leider lassen sich aber derart komplexe Fragen nicht durch behördliche Maßnahmen allein lösen, sondern ver­ langen auch von den Rat-Suchenden viel Fleiß und Beharrlichkeit, sich mit dem Gegenstand vertraut zu machen. In diesem Sinne aufklärend zu wirken, schien uns eine dankbare Aufgabe, als sich im Jahre 1946 einige Fachleute bereit fanden, in einem besonderen Ausschuß hierfür die nöti­ gen Vorarbeiten zu leisten. Jahrelange Erfahrungen haben gezeigt, daß auf diesem Wege besten­ falls Kompromisse zu erreichen sind, die weder den derzeitigen Stand unseres Wissens widerspiegeln noch allen Interessen auf die Dauer Rech­ nung tragen können.

Show description

Read more
1 2 3 4 5 17